Gaaanz großes .....

... na nix Kino. CANYON !!! ;-)

Wie ihr nun sicher schon vermutet, ging es heute zum wirklich extrem großen, atemberaubendem, sagenhaften, legendären, .... Grand Canyon.

 

Jetzt höret und staunet, es ging nämlich schon um 05.00 Uhr AM (das ist in der Früh)  los. Quasi da, wo normal noch keine Sau unterwegs ist (Ausnahmen bestätigen die Regel, gell Kahti ;-)).

 

Tagesablauf:

Also, wie gesagt um 05.00 Uhr hat der Wecker gescheppert, bzw. hätte er scheppern sollen. Hat er aber nicht. Macht nix, der Alix war trotzdem wach ;-).  Frühstück, gabs nicht. Wegen zu früh und so.....

Nach ca. 1 1/2 h Autofahrt haben wir dann auch schon unser Ziel, dass "Visitor Center" an der Schlucht erreicht. Rein in den Shuttle-Bus und ab zum Trail, bevor es noch zu heiss wird.

Gestern hatten wir ewig überlegt wie weit wir den Trail gehen sollen, weil überall wird man gewarnt, das es an Wahnsinn grenzt an einem Tag runter und wieder hoch zu wandern. Da wir nicht wahnsinnig sind, gingen wir nur nen Teil von dem "South Kaibab Trail", nämlich bis zur "Cedar Ridge" von dessen Aussicht diese Bilder hier stammen inkl. Model-shooting:

 

gc1  gc2  gc3  gc4  gc5  gc6  gc7  gc8  gc9

 

Jaja, runter war das ja ganz "easy" und wir hatten kurzzeitig überlegt ob wir noch weiter runter gehen. Schließlich sind wir nun schon nen bisschen trainiert. Zum Glück - sag ich jetzt - haben wir uns aber dagegen entschieden und wieder auf den Weg nach oben gemacht. Dieser war in der späten vormittags Hitze (ca. 32°C)  auch wirklich anstrengend genug. Wir haben auch wieder das ein oder andere Video gedreht. Mal schauen ob ich die online bekomme.

Oben angekommen, gings dann noch mit dem tollen Ford Fusion ein bisschen entlang am Canyon wo z.B. diese Bilder entstanden. 

 

gc10  gc11  gc12  gc13

 

Sodala, nach weiteren 2 1/2 h Autofahrt sind wir dann in Page angekommen. Nachdem es gestern lecker Steak vom Sizzler mit "unlimited" (wir in Deutschland sagen dazu "all you can eat") Salad-Bar und Finger-Food gab sind wir heute traditionell geblieben: MC DONALDS ! ;-)

 

Nach mittlerweile über 17 h on Tour,  knappen 20 GB (nur heute) Foto und Film, 214 zurückgelegten Meilen (im ganzen Urlaub sind es bisher 1700 miles - ganz zu schweigen von denen welche wir mit dem Auto runtergerissen haben :-D) haben wir nach einem entspannten Bad im Whirlpool defintiv unser Bett verdient.

 

In diesem Sinne wünschen wir euch einen angenehmen Tag.

Hier gibts noch ein "Night-Shoot" von unserem Balkon.....

 

mond1

 

P.S. Hier bin ich noch 25 ;-)

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren