We are back!

Und das bereits seid gestern mittag.

Abgesehen davon, dass die Leute in Chicago ungefähr end launisch sind ging auf unserem Rückweg alles gut!

 

Jetzt geht für uns der ernst des Lebens wieder los.

Ich werde mich bemühen, alle Bilder (Standesamt, Hochzeitsfeier, Flitterwochen) schnellst möglichst hier online zu bekommen.

Falls noch jemand Bilder von den Feierlichkeiten hat, könnte es sie mir ja zukommen lassen.

Falls jemand Bilder von sich, uns oder jemand anderem haben will kann er diese entweder auf der Homepage runterladen oder in höherer Auflösung bei mir anfordern.

 

In diesem Sinne:

Sog i Pfiads eich und mia seng uns!

 

Final Countdown

Hey Guys,

 

an unserem letzten Tag hier in Vegas hatten wir nochmal so richtig die Möglichkeit bei 42 ° gaaaaaaaaaaaanz viel Sonne zu tanken und das sieht man mir auch an (ich bin kackebraun :-) ) .Ich hoffe ihr denkt nicht, Alix und ich sind in getrennten Flitterwochen gewesen, da mein Schatzi der Rothaut treu geblieben ist .

Da jedoch Sonne tanken und faul am Pool liegen nicht gerade für lange unser Ding ist , haben wir dann noch die restlichen Hotels von innen begutachtet.

Das wir das nächste Mal jedoch unbedingt zum Cesar und seinen Pferden wollen, bleibt jedoch bestehen.

Die Bewerber von heute waren Bellagio,Monte Carlo und das Aria, in dem bestätigt wurde, dass ich ein Hausdrache bin und mein Mann definitiv einen Vogel hat.

Bellagio und Monte Carlo sind zwar sehr pompös, jedoch ist dort eher das ältere und gediegenere Publikum vorzufinden ist. Also nix für uns !

 

FC1  FC2  FC3  FC4  FC5  FC6  

 

Am Abend ging es dann noch eine Runde zum alten Strip in Downtown um uns in die richtige Stimmung  für die letzte Zock Attacke zu bringen !

Gesagt,getan wir begonnen beide zusammen mit 55$ beim Black Jack und nach 2 1/2 h harter Arbeit sind wir stolze Besitzer von 301 $ !!!!!!!!

Ist schon geil wenn man über 2 h jede Menge Spaß mit Mitspielern und Groupier hat und dabei auch noch Geld verdient !

 

FC7  FC8 

 

Ja das waren sie unsere Flitterwochen : voller Abenteuer,Spiel,Spaß und Spannung !

Vor 4 Tagen standen wir noch hier :

 

FC9 

 

und jetzt heißt es schon :

 

FC10

 

We`ll come back !

Bloß wissen wir leider noch nicht wann.

 

Nun legen wir zwei uns in eines unserer 4.032 Zimmer bevor wir ab Donnerstag nur noch zwischen 2 wählen können :-) !

 

Machts es guad und bis DO !!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Huzi&Alix

 

Nacht zum Tag

Guten Morgen Allerseits,

 

wir entschuldigen die Verspätung aber hier in Vegas ist halt alles ein bißchen anderst . Am Tag passiert eher nix und dafür in der Nacht umso mehr... aber ich denke ihr werdet es uns verzeihen !

 

Nun gut  zum gestrigen Tag :

Erst einmal wurde ganz gehörig lang (10 Uhr) ausgeschlafen . Nachdem wir dann bis ca. halb 3  eine letzte Runde Shoppen waren (nicht für uns sondern für EUCH) ging es noch schön gemütlich an unseren Pool. Dort musste ich leider eine 2:1 Niederlage im Hand Rommé einstecken aber naja heute gibts die Revanche und wenn nicht heute dann spätestens im Flieger :-) !

Gegen halb 6 mussten wir auch schon aufbrechen, denn heute stand Sonnenuntergang in Vegas an : Ihr fragt euch bestimmt wo ?

Tja das ist doch klar in 350 m Höhe auf dem Stratospheren Tower !

Wirklich eine super Aussicht, aber nicht nur auf den Sonnenuntergang sondern auch auf das Phänomen wie Vegas bei Nacht "erwacht" !

Hier ein paar Bilder !

 

LV1  LV3  LV4  LV5

 

 

 

Nach diesem schönen Anblick ging es wieder bergab und weiter auf den Strip ! Dort wurde dann noch von innen , das bisher für uns schönste und beeindruckenste Hotel , bestaunt (Cesars Palace), die Treasure Island Piratenshow, einige Wasserspiele vorm Bellagio angesehen und so vieles mehr :-) !

 

LV6  LV7  LV8  LV9

 

 

Auf Zocken hatten wir gestern keine Lust mehr, aber heute am letzten Abend wird entweder gewonnen oder alles Bares was wir noch so haben    

verzockt :-) !

 

Bis morgen Früh dann :-)

 

Wiesasehn !

 

Unsere kleine Weltreise

Hallo ihr lieben,

 

sodala, da Alix und ich uns gedacht haben wir möchten in unseren Flitterwochen noch ein bißchen mehr sehen als den Westen der USA und Hawaii , haben wir heute noch eine kleine Weltreise angehängt :-) !

Ging alles ganz super und unkompliziert und angefangen hats was würde näher liegen: im Osten der USA in New York ! 

Nachdem wir uns die Stadt von innen ein wenig angesehen hatten gings auch schon mit der Fähre zur Freiheitsstatue , die wirklich größer ist als ich dachte :-) !

 

LVNY1  LVNY2  LVNY3

 

Nächster Stop: Paris

Um auf dem weiten Weg über dem Atlantik genügend Reiseproviant dabei zu haben kamen die beiden gerade recht !

 


LVMUM

 

Doch lange hatten wir leider keine Freude damit, denn wir wurden von Piraten der Insel Treasure Island beraubt und natürlich auch unseres Essens beklaut :-( !!!

 

LVTI1   LVTI2 

 

Geschwächt kamen wir in Paris an , doch nach einem Crepe sah die Welt schon wieder ganz anderst aus und wir betrachteten den Eiffelturm und den Triumph Bogen  ! Wirklich sehr sehenswert die Stadt der Liebe !

 

LVPARIS1  LVPARIS2  LVPARIS3

 

Von Paris aus ging es weiter mit dem Auto in Richtung Italien : Venedig und Rom standen auf dem Plan ! Doch auch dieser Weg war nicht sehr einfach zu bewältigen : Wir wurden von gefährlichen Raubkatzen attackiert die wir jedoch letztenendes mit großem Geschick  abwehren konnten !

 

LVMGM1  LVMGM2

 

In Venedig war es einfach nur traumhaft, solch eine schöne Stadt aber seht selbst !

 

LVVENEDIG1  LVVENEDIG2  LVVENEDIG3  LVVENEDIG4  LVVENEDIG5  LVVENEDIG6

 

 

Gut gelaunt trafen wir in Rom ein und nahmen uns auch hier ein wenig Zeit die Stadt näher kennenzulernen ! Außerhalb des Kolosseums begrüßten uns Cesar und seine Pferde und danach durften wir sogar seinen Palast bestaunen, der 3.348 Zimmer umfasst :-) !

 

LVCP1  LVCP2  LVCP3

 

Unser letzter Stop: Ägypten ! Nachdem wir uns dort die durchaus interessanten Pyramiden angesehen hatten ging es auch schon wieder zurück in unser "kleines" Schloss ! Hier werden nun gerade Füße ausgeruht und sich für die Zockerei heute Nacht fertig gemacht !

 

LVAEG1  LVAEG2  LVAEG3

 

Das war er dann auch schon, unser 3.letzter Tag hier in den USA !

 

Wünscht uns Glück und ihr wisst schon....wir hören uns morgen wieder :-) !!!!

 

Wiesasehn :-) !

 

 

Hier noch ein kleines Update unserer heutigen Nacht die in jeglicher Hinsicht erfolgreich war :

1. Habe ich meinen Mann doch tatsächlich in den Rollercoaster des New York , New York Hotels gebracht und

2.Habe ich unseren Einsatz im Black Jack von 20$ auf 70$ erhöht ! Das heißt die Verluste von gestern Abend san wieder drin :-) !!!

 

Nun a guade Nacht !

 

Viva Las Vegas

Jetzt haben wir hier schon keine Trails mehr und sind trotzdem viel auf Achse. Ich glaube das wird einfach nicht mehr weniger ;-).

 

Aber bevor es nun zum alltäglichen Bericht geht, will ich mal ein bisschen nörgeln was die Beteiligung an unserem Quis angeht.

Hier mal der 1. Tipp:

Die Viecher (Adler und Büffel) sind nicht aus Fleisch und Blut.

 

So, und nun zu den Tagesthemen:

Man mag es nicht glauben, aber 05.00 Uhr von neulich wurde noch getoppt!

Heute hat der Wecker um 4.45 Uhr - in Worten vieruhrfünfundvierzig bzw. dreiviertelfünf -  gerauscht. Gerauscht deswegen, weil wir dort in der Pampa keinerlei Radioempfang hatten. Warum so früh? Ja, dass haben wir uns dann auch gefragt nach dem wir nochmal im Bryce Canyon waren und die wirklich guten Bilder erste gegen 6.15 - man bemerke, in der Früh hats hier nur 38°F = 3°C - entstanden sind. Oder was meint ihr dazu?

 

bc101  bc102  bc103  bc104  

 

Danach gings auf zur letzten langen Autofahrt nach Las Vegas. 4h hat das Navi ausgerechnet und die haben wir auch gebraucht, allerdings inkl. Mc Donalds, tanken und div. Stopps für Fotos. Angekommen in Vegas dacht ich mir ja zuerst "Und was soll ich hier bitte nun 4 Tage machen?"

Tagsüber ist hier nämlich tote Hose auf den Straßen. Nur in den ganzen Hotels klingelts und bimberts was das zeug hält. Hab schon fast nen Tinitus. ;-)

 

Aber das kam uns gerade recht, somit haben wir uns einfach von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr an den Pool geflackt und die Amis ausgerichtet. Sie sind live wirklich so wie man es vermutet und sie aus dem Fernsehshows auch kennt. Voll Geil. ;-)

Nach einer entspannten Dusche - ;-) - gings dann ab auf die Piste bzw. den Strip! Wo folgende Bilder entstanden sind:

 

lv1  lv2  lv3  lv4  lv5  lv6  lv7  lv8  lv9  lv10

 

Zurück im unserem Schloss - ja diesmal handelt es sich wirklich um eins, sogar um eins das aus mehr als 2 Zimmern besteht, wie unsere Residenz in Aschheim - wurden noch die ersten $ verzockt. 25$ war der Einsatz. Kurz und knapp 5 Spiele jeweils 5 $ und aus wars.  Danach musste ich halt dann der Tabledance-Tante zugucken... ;-)....

 

Also lautet der Kassenbericht bisher:

Einsatz heute: 25$

Lose heute: 25$

Win heute: 0$

 

Gesamtstatistik: -25$

 

Schau ma mal was der Tag morgen bringt. Das Huzi wärmt gerade schon das Bett vor in das ich mich nun auch begeben werde nach 18 1/2 h auf den Beinen!

 

See you !