A saubere Schinderei....

....war des am Samstag. ;-)

Es ging mit Dennis und Dominic auf den "Schinder". Der verdient seinen Namen zu recht. Nach einem knackigem Aufstieg wurden wir mit einem tollen Ausblick und einem etwas anderen Abstieg belohnt.

Es hatte ein bisschen was von "Skifahren auf Schotter" ;-). Aber alle sind heil angekommen und auch der Mogli hat die teilweise schwierigen Stellen bestens gemeistert.

Vielleicht ist er ja doch ein Gund, halb Gams - halb Hund ;-).

Pfiads eich!

Alix

 

 

Rotwandhaus mal anders...

und mit anders ist gemeint by bike.

 

Fazit:

Auch wenn das hochfahren für mich extrem anstrengend war und ich mich die 12 km gefragt hab, was ich eigentlich hier mach - ich könnt ja genausogut an einem See oder an der Isar liegen und Chillen.... - hat es sich doch gelohnt.

Zwar musste ich das Rad auf dem Weg nach unten ein Stück tragen, aber der Rest war dafür HAMMERGEIL zum fahren. Man  könnte fast sagen, dass ich mal wieder Blutgeleckt habe am "Downhill" fahren bzw. wohl eher "Downlight-light".

Hier noch ein Link für die Runtastic-Freunde unter euch...

 

Vielleicht findet sich ja auch jemand, der das nächste mal mit will.

Ich würd mich freuen!

Pfiads eich und Servus

Alix

 

P.S. Fotos gibts natürlich auch....

 

 

"Wandern" weiter auf dem Vormarsch

So langsam schaffen wir es unseren Vorsatz, welchen wir uns in den Flitterwochen genommen haben in die Tat umzusetzen.

Der Vorsatz - welcher im Grand Canyon gefasst worden ist - war, dass wir unbedingt bei uns auch mehr wandern gehen müssen.

"Es kann nicht sein, dass wir im Grand Canyon waren aber noch nicht wirklich in den Alpen ;-)."

Deswegen gibts hier nun ein Paar Updates vom Wandern:

Pfiads eich und vui Spass!

Alix

 

Jahresupdate

Ein Jahr ist nun fast vergangen, da hat man hier das letzte mal was gelesen.....

Tja mei, so ist das halt wenn man viel beschäftigt ist. Egal ob Privat oder im Job. Ich hoffe in Zukunft wieder öfter was zu schreiben bzw. Bilder zu veröffentlichen.

Ich hab die Chance genutzt und auch die Gallerie auf den neuesten Stand gebracht. Hier gibts nun nicht nur einen neue Struktur/Architektur sondern natürlich auch neue Bilder.

 

Und zwar in folgenden Kategorien:

Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.

 

Wir haben das Radlfahren für uns neu entdeckt. Bisher ist zwar nur eine größere Tour zustande gekommen aber es wird bestimmt noch mehr werden....

 

 

Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.

 

Auch die letzte Roststelle wurde beseitigt. Nun ist er nicht nur ein Sommerauto sondern lediglich noch ein "schön-wetter-auto". ;-) Schließlich wollen wir ja das H-Kennzeichen erreichen.

 

 

Sie haben leider nicht genügend Rechte, um dieses Bild zu sehen.

 

 

Auch wenn der Rücken so seinen Probleme danach gemacht hat, war der Tag einfach super. Bestes Wanderwetter (keine 40°) und die besten Begleiter welche man sich nur wünschen kann.

 

 

Mehr folgt dann hoffentlich in "kürze".

Pfiads eich, Servus und auf Wiedersehen.

Alix

 

 

Z'ruck aus 'm Urlaub!

Servus beinand!

2 Wochen lang hatten wir Urlaub und haben diesen in vollen Zügen genossen.

 

Bad Gastein Juli 2012

 

Zuerst ging es für 4 Tage nach Bad Gastein. Dort haben wir endlich unseren Gutschein von der Hochzeit eingelöst. Vielen dank nochmal an Güni und Nico!!!Es war klasse. Eine schöner Ort mitten in den Bergen Österreichs aber überzeugt euch selbst. Wir konnten sogar den ein oder anderen Berg bezwingen ;-).

 

 

Zweites Highlight im Urlaub war, dass wir nach Würzburg zu unseren (halb)-fränkischen Verwandten gefahren sind.

Die kleine wächst und gedeiht und es waren wunderschöne Tage dort. Ein recht fettes M-E-R-C-I an dieser Stelle!

 

Segeln am Chiemsee

 

 

Zum Abschluss gabs dann noch eine Segeltour mit meinem Dad. Ich glaube er hat sich mal wieder richtig in seinem Element gefühlt.

 

 

 

Pfiads eich bis zum nächsten mal!